sikatec-31444010-FLUX-Pumpen-Set-JUNIORFLUX-Eintauchtiefe-100mm.png
Anzahl: Stk.

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung zu JUNIORFLUX F 314 PP-32/25 in Polypropylen

Zum Fördern von Säuren wie Borsäure, Fruchtsäuren, Phosphorsäure, Salzsäure und Schwefelsäure (bis 80%). Fördermenge max. 57 l/min, Förderhöhe max. 8,5 m.* Beim Einsatz der Pumpe mit Schlauch und Zapfpistole beträgt die Fördermenge ca. 30 l/min. Viskosität max. 250 mPas, Temperatur max. 45°C.

Technische Daten zu JUNIORFLUX F 314 PP-32/25 in Polypropylen

FördermedienSäuren wie Borsäure, Fruchtsäuren, Phosphorsäure, Salzsäure und Schwefelsäure (bis 80%)
Eintauchtiefe mm:1000mm
Fördermenge l/min:57 l/min
Fördermenge mit Schlauch & Zapfpistole l/min:30 l/min
Förderhöhe m:8.5 m *
Viskosität mPa:251 mPa
Temperatur max. °C:45 °C
Material Pumpe:PP (Polypropylen)
Ausführung:dichtungslose Ausführung
Gleitringdichtung:-
Dichtung:-
Welle:Hastelloy C
Rotor:ETFE
Aussen-ø mm:32mm
Fussstück-ø m:-
Anschlussgewinde:G 1" A
Motor:-
Typ:-
Ausführung:-
ATEX:nein
Lackierung:-
Spannung V:230V
Frequenz Hz:50Hz
Leistung W:230W
Schutzart:IP24
Schalter:mit 2-Stufen-Schalter für feinfühliges Anfüllen
Unterspannungsauslösung:nein
Länge Anschlusskabel:5m
Stecker:2-polig