4000hcsa_1.jpg
Anzahl: Stk.

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung zu ISOTEMP®; Chemikalienschutzanzug Modell 4000/HCSA

CSA-Anzug: Fluortrix-Ausführung mit auswechselbarem Polycarbonatfenster mit Antikratz- und permanent Antibeschlag-Beschichtung, vier Überdruckventilen, rutschfester Befestigung für Feuerwehrhelm nach EN 443, gasdichtem Nirostareißverschluss, Baumwollunterziehhandschuhen, Viton-Fünffingerhandschuhen, mit angearbeitetem Fußschutz, EN 943-1 + -2, Typ 1a ET + Hitze-Überanzug: Mit auswechselbarem, goldbedampftem Macrolonfenster, Metall reißverschluss mit Abdeckung, angearbeitetem Fußschutz mit Galoschen, Hitzeschutz- Fünffingerhandschuhen. EN ISO 11612

Ausstattungsmerkmale

  • die Kopfhaube umschließt den Helm rutschfest
  • das Fenster bleibt bei Bewegungen des Kopfes unverrückbar vor den Augen
  • Polycarbonatfenster mit Antibeschlag- und Antikratz-Beschichtung
  • auswechselbar angeschellte Fünffinger-Handschuhe, Material in Anzugqualität
  • Gleiche chemische Beständigkeit der Fußbekleidung. Man fährt mit seinen eigenen Stiefeln in die Fußbekleidung, die über nahezu alle Stiefel größen passt. Das Fußteil hat eine durchtritt sichere Stahlsohle nach EN
  • gasdichter Nirostareißverschluss, Kette innenliegend
  • Hitzeüberanzug mit goldbedampftem Fenster, leicht und flexibel EN ISO 11612

Schutzumfang

  • leichter Säure-, Gas- und Kontaminationsschutz

Anwendung

  • Feuerwehren, Industrie

Einsatzgebiet

  • Explosionsgeschützen Bereichen

Material

  • Fluortrix (Viton)

Atemschutz

  • Pressluftatmer

Raumbedarf

  • L 55 x B 46 x H 40 cm (in Packtasche, Art.-Nr. 4081/HCSA)

Grösse

  • ≤ 205 cm - standard - andere Größen auf Anfrage